FANDOM


Sherlock Holmes no Bouken (シャーロック・ ホームズの冒険, dt. Die Abenteuer des Sherlock Holmes) ist eine japanische Manga-Serie von JET.

Sie erschien ursprünglich Mitte der 1990er-Jahre beim Verlag Asahi Sonorama im Magazin Halloween, und wurde 1994 zusammen mit einigen Geschichten ohne Holmes-Inhalt in zwei Sammelbänden nachgedruckt. 2006 wurde die Reihe im Magazin Nemuki beim selben Verlag fortgesetzt, und in drei weiteren Sammelbänden nachgedruckt.

Im September 2014 und September 2015 wurden die Holmes-Fälle vom Verlag Ohzora Shuppan in den ersten beiden Bänden der Reihe Comic Sherlock Holmes nachgedruckt, und anschließend in folgenden Bänden um weiteres Material ergänzt.

In Deutschland ist die Serie bisher nicht erschienen.

Bände Bearbeiten

In den ersten beiden Bänden haben die Geschichten ausschließlich japanische Titel. In den Bänden 3 bis 5 wurden die Titel sowohl auf englisch als auch japanisch angegeben.

Sherlock Holmes no Bouken alt1
  • Buna no Kodachi (ぶなの木立ち, dt. Die Blutbuchen)
  • London tsūshin special (ろんどん通信スペシャル, dt. London Kommunikations Special) - Geschichte der Reihe London Mamou Gai
  • Boku no ie ni terebi ga kita (ボクの家にテレビが来た, dt. Das Fernsehen kam zu mir nach Hause) - Geschichte um Ellery Queen
Sherlock Holmes no Bouken alt 2
  • Greece-go Tsuuyaku (ギリシャ語通訳, dt. Der griechische Dolmetscher)
  • Usher-ka no hōkai (アッシャー家の崩壊, dt. Der Untergang der Familie Usher) - Geschichte nach Edgar Allan Poe
Sherlock Holmes no Bouken neu1
  • The Hound of The BASKERVILLES
  • The Blue Carbuncle
Sherlock Holmes no Bouken neu2
  • The Speckled Band
  • The Yellow Face
  • The Resident Patient
  • The Dying Detective
Sherlock Holmes no Bouken neu3
  • Silver Blaze
  • Abbey Grange
  • The Norwood Builder
  • The Six Napoleons