FANDOM


Sherlock Holmes und das Druidengrab ist eine Pastiche-Erzählung von Barbara Büchner. Sie erschien 2012 in dem Sammelband Sherlock Holmes und das Druidengrab und umfasst 14 Seiten.

Inhalt Bearbeiten

Sherlock Holmes wittert die Falle, als Meisterverbrecher Professor Albus Millstone ihn einlädt, die Ausgrabungstätte eines Druidengrabes zu besuchen. Entschlossen, seinerseits eine Falle zu stellen, nimmt er die Einladung an. Und beinahe gelingt es ihm auch, Millstone zu fassen – aber dieser gebietet über Mächte, denen selbst ein Sherlock Holmes nicht gewachsen ist!

Mehr zum Inhalt

Anmerkungen Bearbeiten

  • Holmes und Watson benützen Schußwaffen.

Meinungen und Kritik Bearbeiten

Verlauf Bearbeiten

Erzählung davor Erzählung Erzählung danach
Die Geisterschlange von Castonhall Sherlock Holmes und das Druidengrab Die Fremde