Fandom

Sherlock Holmes Wiki

Sherlock Holmes und das verschwundene Kindermädchen

6.496Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen
Kindermädchen.jpg

Sherlock Holmes und das verschwundene Kindermädchen (Sherlock Holmes and the German Nanny), wurde von I. H. Wilkes geschrieben und erschien zum ersten Mal in England im Jahr 1990.

1992 folgte die deutsche Erstausgabe unter dem Titel Sherlock Holmes und das verschwundene Kindermädchen - Aus den Tagebüchern des Dr. Watson und wurde mit dem Synonym John North des oben genannten Autors bedruckt. Die deutsche Erstauflage erschien bei Knaur.

Übersetzung: Lore Straßl

Umschlaggestaltung: Manfred Waller

Umschlagillustration: Georg Meyer

InhaltBearbeiten

Das Kindermädchen einer wohlhabenden Familie in London wird entführt. Holmes und Watson übernehmen den Fall und erfahren bald, dass das Mädchen die Tochter eines einflussreichen Herzogs aus dem Norden Deutschlands ist. Gemeinsam reisen der Meisterdetektiv und sein treuer Gefährte Dr. Watson nach Deutschland. Doch die Ereignisse gestalten sich als komplizierter, als sich selbst Mr. Sherlock Holmes hätte träumen lassen ...

Personen Bearbeiten

Handelnde Kanon-Personen

Erwähnte Kanon-Personen

Neue handelnde Personen

Erwähnte Personen

Anmerkungen und KritikBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki