FANDOM


Susan Dobney ist eine Figur der Kanon-Erzählung Das Verschwinden der Lady Frances Carfax.

Sie war einst die Gouvernante von Lady Frances Carfax und verbringt ihren Ruhestand in Camberwell und erhält regelmäßig jede zweite Woche einen Brief von Lady Frances, die in Begleitung ihrer Zofe in der Welt umher reist.

Den letzten Brief erhält Miss Dobney aus dem Hôtel National in Lausanne. Als sie dann 5 Wochen lang nichts von ihrem ehemaligen Schützling hört, wendet sie sich besorgt an Sherlock Holmes, der Dr. Watson auf die Suche nach der verschwundenen Lady schickt.