Fandom

Sherlock Holmes Wiki

The Copper Beeches

6.502Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen
Copper beeches 85.jpg

The Copper Beeches in dem TV-Film Das Haus bei den Blutbuchen

The Copper Beeches - Die Blutbuchen - ist das Anwesen der Familie Rucastle in dem Fall Die Blutbuchen.

Das Anwesen liegt in der Grafschaft Hampshire, fünf Meilen hinter der Stadt Winchester. Es ist wunderschön zwischen Wäldern und Felder gelegen und grenzt an die Ländereien von Lord Southerton. Das Haus jedoch ist laut Violet Hunter "ein viereckiger Klotz...,weißgekälkt, aber von Feuchtigkeit und dem schlechten Wetter überall verfärbt und gezeichnet." Vor dem Tor des Anwesens steht eine Gruppe von Blutbuchen, die dem Haus seinen Namen gaben.

Der Salon des Hauses ist ein sehr großer Raum, der sich über die gesamte Vorderseite des Hauses erstreckt. Hier muss sich Miss Hunter in einem bestimmten blauen Kleid mit dem Rücken zu einem der drei großen Fenster, die bis zum Boden reichen, hinsetzen, wenn Mr. und Mrs. Rucastle es von ihr verlangen.

Ein Flügel des Hauses scheint unbewohnt zu sein, doch Miss Hunter findet heraus, dass dem nicht so ist.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki