FANDOM


Wontner cardinal
Filmdaten
Originaltitel: The Sleeping Cardinal
Produktionsland: GB
Erscheinungsjahr: Filmjahr 1931
Länge: 84 Minuten
Originalsprache: Englisch
Stab
Regie: Leslie S. Hiscott
Drehbuch: Leslie S. Hiscott
Produktion: Julius Hagen
Musik: John Greenwood
Kamera: Sydney Blythe

The Sleeping Cardinal (USA:Sherlock Holmes' Fatal Hour) ist ein britischer Spielfilm aus dem Jahr 1931.

Es ist der erste von fünf Filmen mit Arthur Wontner in der Rolle des Sherlock Holmes. Außer in Das Zeichen der Vier spielt Ian Fleming als Dr. Watson an Wontners Seite.

Keiner der Filme spielt im viktorianischen Zeitalter, sondern in der Gegenwart der 30er Jahre.

In Deutschland war der Film vermutlich nie zu sehen.

Handlung Bearbeiten

Im Film werden Elemente der Kanon-Erzählungen Das letzte Problem und Das leere Haus verwendet.

Besetzung Bearbeiten

Rolle Schauspieler
Sherlock Holmes Arthur Wontner
Dr. Watson Ian Fleming
Mrs. Hudson Minnie Rayner
Inspektor Lestrade Philip Hewland
Professor Moriarty Norman McKinnel
Col. Sebastian Moran Louis Goodrich
Ronald Adair Leslie Perrins
Kathleen Adair Jane Welsh
Butler Marston Gordon Begg
Thomas Fisher William Fazan
Tony Rutherford Sidney King
J. J. Godfrey Charles Paton

Anmerkungen und BesonderheitenBearbeiten

  • Ian Flemings Dr. Watson ist weit entfernt von der am Ende des Jahrzehnts von Nigel Bruce geprägten Darstellung einer Witzfigur. Fleming spielt ihn als smarten und intelligenten Begleiter, so wie Arthur Conan Doyle ihn beschrieb.
31 holmes watson

Holmes und Watson


Externer Link Bearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki