FANDOM


Tilly Footage tritt in dem Pastiche-Fall Sherlock Holmes und das verschwundene Kindermädchen auf.

Sie ist Sprechstundenhilfe und Sekretärin in Dr. Watsons Praxis in der Queen Anne Street.

Tilly ist anfang 20 und kommt aus einer unterprivilegierten Schicht. Sie hat rasch gelernt und wurde schon bald zu einer Vertrauensperson für den Doktor.

Als Watson am Berkeley Square mit einem Baby im Arm erwacht - er hatte sich nach einem feuchtfröhlichen Essen auf einer Parkbank ausgeruht - und dieses in seine Praxis bringt, kümmert sich Tilly darum, da dies, wie der hinzugerufene Sherlock Holmes meint, Frauensache sei. Darüber ist Tilly verärgert, kümmert sich aber dennoch rührend um das Kind. Sie entwickelt sogar eine Theorie, die die seltsamen Umstände um das Baby herum, erklären könnten.

Dr. Watson ist schon bald besorgt, dass Tilly ihre Position in seinem Leben ausnutzen könnte und noch mehr Vertrautheit zwischen ihnen herausfordern könnte.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki