Fandom

Sherlock Holmes Wiki

Trevor (Friedensrichter)

6.516Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen

Friedensrichter Trevor ist der Vater von Victor Trevor und tritt in dem Fall Die 'Gloria Scott' auf. Wie sich herausstellt, hat der Richter eine dunkle Vergangenheit. Sein eigentlicher Name lautet James Armitage.

Er ist Witwer und lebt in einem Haus in Donnithorpe. Während des Sommers 1875 sind sein Sohn und dessen College-Freund Sherlock Holmes in den Ferien zu Gast.

Holmes beschreibt ihn als untersetzt beleibten Mann mit grauem Haarschopf, braunem wettergegerbten Gesicht und blauen Augen, die fast bis zur Grimmigkeit durchdringend blicken. Er sei ein Mann von geringer Bildung, habe aber eine ungestüme Kraft, physisch wie auch geistig. Trevor steht in dem Ruf von Freudnlichkeit und Güte und ist bekannt für die Milde seiner richterlichen Urteil.

Er ist mehr als beeindruckt von den Fähigkeiten seines jungen Gastes Holmes, durch reine Beobachtungen Schlüsse über seine Vergangenheit zu schließen und sagt diesem eine detektivische Laufbahn voraus.

Ein unwillkommener Gast Bearbeiten

Kurz darauf trifft ein Seemann namens Hudson in Donnithorpe ein. Offensichtlich kennt der Richter ihn von früher und verhält sich auffallend entgegenkommend, während sich Hudson mehrere Unverschämtheiten heraus nimmt. Dennoch verschafft ihm Trevor eine Anstellung in seinem Haus. Da die Situation immer unangenehmer wird, verlässt Holmes Donnithorpe, um seinen Freund Victor nicht länger in Verlegenheit zu bringen.

Hudson wird zum Gärtner des Hauses, ist damit jedoch unzufrieden und so macht der Richter ihn zum Butler. Trevor erträgt Trinkerei, Anzüglichkeiten, erhöht die Gehälter der anderen Angestellten, um für den Verdruß durch Hudson zu entschädigen. Doch dieser wird immer frecher und aufdringlicher. Als er sich wieder einmal unverschämt dem Richter gegenüber verhält, reicht es dessem Sohn. Er packt ihn und wirft ihn aus dem Zimmer, woraufhin der Vater Victor bittet, sich bei Hudson zu entschuldigen. Doch das lehnt dieser vehemennt ab. Als Hudson daraufhin das Haus wütend verlässt, bleibt Richter Trevor mit größter Nervosität zurück.

Eine unheilvolle Nachricht Bearbeiten

Gerade als Trevor wieder Zuversicht gewinnt, trifft eine Nachricht ein, von der Victor annimmt, sie sei von Hudson, da sein Vater wie vom Schlag getroffen ist. Gelähmt und ohne Bewusstsein kann auch der Arzt nicht viel für ihn tun. Victor bittet seinen Freund Holmes, nach Donnithorpe zurück zu kehren, um eventuell Licht ins Dunkel zu bringen, doch als dieser eintrifft, ist der Richter bereits verstorben.

Der Friedensrichter im Film Bearbeiten

Interner Link Bearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki