FANDOM


Arnheim

Valy Arnheim

Valy Arnheim (* 8. Juni 1883 in Rappel; † 11. November 1950 in Berlin) war ein deutsch-baltischer Schauspieler und Regisseur bei Bühne und Film.

Geboren als Valentin Appel war er bereits in den 1910er Jahren im Kino zu sehen. Aber auch im Theater machte er sich als Schauspieler und Regisseur einen Namen.

In den 20er Jahren unterhielt er mehrfach das Kinopublikum als Harry Hill, wo er in Das Detektiv-Duell auch auf Sherlock Holmes stieß.

1929 übernahm er die Rolle des Butlers John Barrymore in Der Hund von Baskerville.

Auch nach der Machtübernahme der Nationalsozialisten war er für die Filmindustrie tätig und spielte sogar eine Nebenrolle in dem antisemitischen Propagandafilm Jud Süss.

Nach dem Krieg war er nur noch in einigen Nebenrollen im Kino zu sehen und widmete sich wieder mehr der Theaterarbeit.

Externer Link Bearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki