FANDOM


Dieser Artikel ist ein Stub. Du kannst Sherlock Holmes Wiki helfen, indem du ihn erweiterst.
Engr-06

Heatherley in arger Bedrängnis (Illustration: Sidney Paget)

Victor Hatherley ist eine literarische Figur von Arthur Conan Doyle und die Hauptfigur in der Kanon-Erzählung Der Daumen des Ingenieurs.

Beide Eltern sind verstorben, als Victor eine Ausbildung zum Hydraulik-Ingenieur bei der renomierten Londoner Firma Venner & Matheson beginnt. Nach siebenjähriger Ausbildungszeit macht sich Victor im Jahre 1887 mit dem Geld seines verstorbenen Vaters selbstständig und eröffnet ein eigenes Büro in der Victoria Street. Doch der junge Mann hat in den ersten beiden Jahren seiner Selbstständigkeit kaum Aufträge und kann sich nur mühevoll über Wasser halten. Da erscheint im Sommer 1889 ein gewisser Colonel Lysander Stark und macht ihm ein verlockendes Angebot:

Victor im Film Bearbeiten